Startseite
Unsere aktuellen Termine (2024): 06.-07.07.2024; 08.09.2024; 12.-13.10.2024
Außerhalb der Veranstaltungen: vom 30.03.2024 bis 26.10.2024 samstags von 10:00-17:00 Uhr.
Weitere Informationen gibt es hier.
06.-07.07.2024: Sommerdampf

Aktuelles

15.05.2024: Besuch in Luckau

Am Wochenende 10./12.5. 2024 feierten die Niederlausitzer Eisenbahnfreunde ihr großes Bahnhofsfest in Luckau, Niederlausitz. Wir waren wieder eingeladen, mit unserer Dampflok Emma teilzunehmen und Führerstandsmitfahrten auf dem Bahnhof anzubieten. Wir haben uns sehr über die Einladung zum „Kulturdampf“ gefreut.
Ein wenig zum Hintergrund der Eisenbahn in Luckau, das an der Eisenbahnstrecke Lübben – Uckro liegt. Sie wurde von der Niederlausitzer Eisenbahn (NLE) gebaut und Ende des 19. Jahrhunderts eröffnet, um die ländliche Niederlausitz zu erschließen. 1946 wurde die Bahn verstaatlicht und fortan von der Deutschen Reichsbahn, später der Deutschen Bahn AG betrieben. Ende des 20. Jahrhunderts stellte die Deutsche Bahn AG den Betrieb wegen Unwirtschaftlichkeit ein und die Deutsche Regionaleisenbahn übernahm die Strecke. Seit einiger Zeit betreibt der DBV Niederlausitzer Eisenbahn e.V. Museumsfahrten auf der Strecke. Hier ein Luftbild vom Bahnhof Luckau am vergangenen Wochenende:

Unsere Emma wurde kurz vor der Veranstaltung wieder in die bewährten Hände der Firma Auto Ehrig aus Schwarzenberg übergeben, welche unsere Lok gekonnt per Tieflader von Wittenberge nach Luckau überführte.

In Luckau angekommen haben wir die Lok wieder komplettiert, nachdem einige überhängende Teile für den Transport abgeschraubt worden waren.

An den Veranstaltungstagen pendelten wir mit unserer Lok zwischen dem Bahnhofsgebäude und dem Bahnübergang an der Berliner Straße auf einer Strecke von rund 600 Metern pro Richtung. Das war Auslauf genug, um unseren mitfahrenden Gästen zu zeigen, was in unserer Lok steckt.

Abends durfte unsere Kleine standesgemäß im bzw. vor dem Lokschuppen Luckau übernachten. Dabei war sie zeitweise in Begleitung der österreichischen Dampflok 77.250, die heute vom Verein Eurovapor mit Standort in Würzburg betrieben wird.

In Luckau trafen wir auf das überaus freundliche Team der Niederlausitzer Eisenbahnfreunde. Auch andere Vereine und Eisenbahngesellschaften waren mit Exponaten zugegen und so grüßen wir sehr herzlich auch die Kollegen vom Eisenbahnmuseum EMBB – Eisenbahnmuseum Bayerischer Bahnhof, der Eurovapor, der Eisenbahngesellschaft Potsdam, der DB AG, der Firma InterTourex. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!
Hier noch ein paar weitere Impressionen von der gelungenen Veranstaltung.




Fahrzeug: Emma

ähnliche Artikel (Aktuelles):

ähnliche Artikel (Presse):

zur Übersicht
Dampflokfreunde Salzwedel e.V. Am Bahnhof 6, 19322 Wittenberge